[Videos] Seminar zur globalen Erwärmung und Schlittenhundesport

Die Britische Schlittenhundesport-Förderation (BSSF) hat heute ein Seminar unter dem Titel „Schlittenhundetraining bei wärmeren Temperaturen“ organisiert. Die spanische Tierärztin Monica Pancheo Duran legte während des einführenden Seminars den Schwerpunkt auf die anatomischen Prozesse. Was passiert genau beim Ausfahren der Schlittenhunde und welche Auswirkungen haben höhere Temperaturen darauf? Wie können Überhitzungen erkannt werden und was kann präventiv unternommen werden?
Zudem wurde mit Mythen rund um die einzelnen Rassen aufgeräumt und der Fokus auf das veränderte Training bei absehbar steigenden Temperaturen gelegt.

Das englischsprachige Seminar wurde in mehreren Teilen live via Facebook übertragen. Ich habe für euch alle Teile zusammengetragen.

Teil 1 (42 Minuten)

Teil 2 (69 Minuten)

Teil 3 (8 Minuten)

Teil 4 (45 Minuten)

Teil 5 (67 Minuten)

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Wenn Du Musherclub.de ein kleines Dankeschön hinterlassen möchtest, kannst Du das z.B. via PayPal tun: 2,50€5€10€Dein Betrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.