[Videos] Seminar zur globalen Erwärmung und Schlittenhundesport

Die Britische Schlittenhundesport-Förderation (BSSF) hat heute ein Seminar unter dem Titel „Schlittenhundetraining bei wärmeren Temperaturen“ organisiert. Die spanische Tierärztin Monica Pancheo Duran legte während des einführenden Seminars den Schwerpunkt auf die anatomischen Prozesse. Was passiert genau beim Ausfahren der Schlittenhunde und welche Auswirkungen haben höhere Temperaturen darauf? Wie können Überhitzungen erkannt werden und was kann präventiv unternommen werden?
Zudem wurde mit Mythen rund um die einzelnen Rassen aufgeräumt und der Fokus auf das veränderte Training bei absehbar steigenden Temperaturen gelegt.

Das englischsprachige Seminar wurde in mehreren Teilen live via Facebook übertragen. Ich habe für euch alle Teile zusammengetragen.

„[Videos] Seminar zur globalen Erwärmung und Schlittenhundesport“ weiterlesen

[+] Ice, Ice, Baby oder: Welche Temperaturen eignen sich für den Zughundesport?

Mika macht es sich im Sommer lieber im Schatten eines Marillenbaums bequem. Wenn man ihm bei mehr als 10°C Außentemperatur das Zuggeschirr zeigt, antwortet er mit erhobener Mittelkralle…

Zughundesport macht unheimlich viel Spaß. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass Einsteigerkurse und Zughundezentrum wie Pilze aus dem Boden sprießen. Ich muss mich dann aber immer wieder über Angebote wundern, die den Teilnehmenden Zughundesport im Sommer näher bringen wollen. Denn der Sommer ist der denkbar ungünstigste Monat, um mit diesem tollen Sport zu beginnen. Jeder Hund überhitzt bei anstrengender Zugarbeit im Sommer. (Und das betrifft nicht nur die langhaarigen Hunde, sondern genauso kurzhaarige Hobbyzughunde wie Labradore oder Ridgebacks.)

Zughunde benötigen passende Temperaturen für ihre Arbeit. Wenn Du keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen riskieren möchtest, achtest Du als Musher/in sehr genau darauf, bei welchem Wetter Du Deine Hunde anspannst. Welche Faktoren wichtig sind, damit Deine Hunde nicht überhitzen, verrate ich Dir in diesem Beitrag.

„[+] Ice, Ice, Baby oder: Welche Temperaturen eignen sich für den Zughundesport?“ weiterlesen